Login

|

Unternehmen

|

Produkte

|

Referenzen

|

Standorte

|

Zertifikate

|

Downloads

|

Links

|

Newsletter

|

Kontakt

|

Karriere

Deutschland Österreich Schweiz Polska International

Firmenprofil

|

Geschichte

|

News

|

Nachhaltigkeit

Neues über HABA-Beton

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen.
Sollten Sie spezielle Informationen benötigen, rufen Sie bitte an. Wir helfen Ihnen gerne.

11.03.2015

Neu: der HABA-Block


Das flexible Wandsystem


Der HABA-Block ist flexibel in vielen Bereichen z. B. als Wandsystem, Box für Schüttgüter oder zur Hangbefestigung einsetzbar. Da kein Mörtel verwendet werden muss, kann man mit dem HABA-Block jederzeit variabel auf sich ändernde Anforderungen reagieren. Auf geraden und befestigten Flächen kann der HABA-Block einfach trocken versetzt werden.

Anwendungen:

  • Stützmauern/Hangbefestigung
  • Schüttboxen/Fahrsilos
  • Schall- und Brandschutzwände
  • Landschaftsbau


Unterschiedliche Längen und Abdecksteine auf Anfrage erhältlich.

Lagernd nur HABA-Block Standard 60  x  60  x  60 und 180 x 60 x 60
in 2. Wahl  * (C40 / 50)

* nur solange der Vorrat reicht

Weitere Informationen finden Sie unter Produkte

26.01.2015

Neue Preisliste jetzt bestellen!


Sehr geehrte Damen und Herren,

die neue Preisliste 2015 für Deutschland und Österreich, gültig für alle Lieferungen ab dem 1. März 2015, ist ab sofort verfügbar.

Gedruckte Exemplare wurden bereits an alle Kunden verschickt.

Sollten Sie weitere Exemplare unserer Preisliste 2015 benötigen, können Sie diese in unserem Service-Bereich im PDF-Format downloaden oder per E-Mail unter infomaterial@haba-beton.de anfordern.

Wenn Sie dazu noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit!

Ihr Team von HABA-Beton

23.01.2015

HABA-Beton lädt Sie ein zur WASSER BERLIN!


Vom 24.-27. März 2015 öffnet die WASSER BERLIN, der internationale Treffpunkt der Wasserwirtschaft, ihre Pforten in Berlin. Über 600 nationale und internationale Aussteller und mehr als 20.000 Besucher werden in Berlin erwartet.

Als einer der europäischen Marktführer im Bereich Rohre und Schachtsysteme ist HABA-Beton natürlich auch für Sie auf der WASSER BERLIN vertreten.

Überzeugen Sie sich von unseren Möglichkeiten – gerne laden wir Sie zu einem Besuch an unserem Messestand in der Halle 1.2b Stand Nr. 317 ein.


Wir sind für Sie da - Ansprechpartner am Messestand
So finden Sie - Lageplan zur Wasser Berlin


15.12.2014

2014 ein Jahr mit vielen Veränderungen


Sehr geehrte Damen und Herren,

ein erfolgreiches Jahr 2014 geht zu Ende und wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.

Es hat sich viel getan bei HABA-Beton in den letzten 12 Monaten:

  • Fertigstellung der neue Produktionsanlage in Ujazd (Polen)
  • Bau eines neuen Pflasterwerks in Türkheim und
  • Übernahme des Betonwerks Gollwitzer in Mantel (Weiden).


Weihnachtsurlaub 2014/2015
Vom 18. Dezember 2014 bis 11. Januar 2015 sind wir in allen Werken im Weihnachtsurlaub. Im Werk Großsteinberg sind wir bereits ab dem 5. Januar 2015 in gewohnter Weise für Sie da.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen schwungvollen Start ins Jahr 2015.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in 2015 und grüßen herzlich!

Ihr Team von HABA-Beton

12.12.2014

Anpassung europäischer Normen


Die europäischen Normen (EN1916/EN1917) werden in absehbarer Zeit angepasst.
Stichwort »Brandverhalten«

Durch die Ergänzung des Mandats 118 der europäischen Kommission ist das Normierungsgremium beauftragt, in der nächsten Generation der Normen für Rohre, auch das Brandverhalten zu berücksichtigen.

Die Ergänzung lautet: „ ...für jede Produktfamilie wird eine Tabelle mit Normen für das Leistungsmerkmal „Brandverhalten“ hinzugefügt.“

Vor dem Hintergrund der Kanalbrände in Lüdenscheid 2013 und Freital (Sachsen) 2014 ist die Anpassung der Normen sinnvoll und wichtig.

Hinweis:
Lesen Sie dazu auch die Broschüre der FBS zum thermischen Verhalten von Rohren unterschiedlicher Werkstoffe im Vergleich.

26.09.2014

HABA-Beton eröffnet neue Produktionsanlage in Polen


Nach einem erfolgreichen Produktionsstart im Juli, hat HABA-Beton seine neue Produktionsanlage in Ujazd (Polen) jetzt offiziell eröffnet. Im Rahmen einer bayerisch-polnischen Einweihungsfeier am 25. September 2014 dankte Firmenchef Johann Bartlechner allen Mitarbeitern vor Ort für ihr großes Engagement. Insbesondere würdigte er den Einsatz von Vertriebsleiter Josef Mayerhofer, der vor zehn Jahren das Vertriebsbüro in Polen auf- und mit raschem Erfolg ausgebaut hat. Denn bereits nach drei Jahren war der Bedarf auf dem polnischen Markt nach Produkten von HABA-Beton so groß, dass die Unternehmensleitung entschied, ein eigenes Lager in Ujazd einzurichten. Die ungebremste Nachfrage nach Qualitätsprodukten aus Beton in Polen führte 2014 schließlich zum Bau einer Produktionsanlage in Ujazd, deren Betrieb Standortleiter Marcin Cwielong mit 35 Mitarbeitern im Juli aufgenommen hat.
Mit großer Freude und fachlichem Verstand führten Marcin Cwielong und seine Belegschaft die rund 300 internationalen Gäste, darunter Ujazds Bürgermeister Tadeusz Kauch, nach dem offiziellen Einweihungsakt durch die Werkanlage.
Die eigens mit Firmenchef Johann Bartlechner angereiste Niedergerner Blasmusik sorgte nach dem Bieranstich durch Reinhard Müller von der Brauerei Müllerbräu aus Neuötting für ein zünftig bayerisches Flair, bevor am Abend die polnische Rockband Strefa Zero die Bühne betrat.

02.09.2014

HABA-Beton begrüßt seine neuen Azubis!


Fünf junge Frauen und Männer starten in diesem September ihre Ausbildung bei HABA-Beton am Standort Garching und werden zu Industriekaufleuten, zum Verfahrensmechaniker und zum Berufskraftfahrer ausgebildet. Nach einer kurzen Unternehmenspräsentation wurden die neuen Azubis zusammen mit ihren Eltern durch das Firmengelände in Garching geführt, wo die meisten Azubis den Großteil ihrer Zeit in den nächsten Jahren verbringen werden.

Auch der Standort Aichstetten bekam mit der angehenden Industriekauffrau Jessica Marquard tatkräftige Unterstützung.

Wir wünschen allen Azubis einen guten Start bei HABA-Beton!

Für den Ausbildungsstart 2015 bitte jetzt bewerben –
weitere Infos findest Du hier!



Die Ausbildungsbeauftragte Anita Bartlechner (rechts im Bild) mit den neuen Azubis am Standort Garching. v.l.: Irmgard Huber (Industriekauffrau), Alexander Binsteiner (Verfahrensmechaniker), Carina Hof (Industriekauffrau), Timo Dick (Berufskraftfahrer) und Miriam Erber ebenfalls Industriekauffrau.

01.08.2014

Neuer Produktionsstandort in der Oberpfalz


Mit der Übernahme des Betonwerks der Gollwitzer GmbH & Co. KG in Mantel (Oberpfalz) baut die Johann Bartlechner KG ihr Produktspektrum weiter aus. Künftig produziert HABA-Beton ein noch umfangreicheres Sortiment an Vortriebsrohren und Absenkschächten.


Es ist ein weiterer Meilenstein in der über 100-jährigen Erfolgsgeschichte: Mit Wirkung zum 1. August 2014 übernimmt HABA-Beton das Betonwerk Mantel der Gollwitzer GmbH & Co. KG nahe Weiden in der Oberpfalz. Mit dem dort bestehenden Formen- und Maschinenpark sowie den rund 35 ansässigen Mitarbeitern erhöht das Familienunternehmen Bartlechner KG seine Kapazitäten. Insbesondere das Sortiment an frischentschalten und formerhärteten Vortriebsrohren und Absenkschächten wird um unterschiedliche Profile erweitert.

Mit der Werkübernahme in Mantel beschäftigt das Traditionsunternehmen künftig 400 Mitarbeiter an zehn Produktionsstandorten in Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Österreich und Polen.

HABA-Beton freut sich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern sowie den bisherigen Kunden der Gollwitzer GmbH & Co.KG.

15.07.2014

And the winner is ... das WM-Tippspiel hat seine Sieger!


Rund 300 Teilnehmer haben am Tippspiel von HABA-Beton zur WM 2014 teilgenommen und die Entscheidung war knapp. Den richtigen Riecher und natürlich etwas Glück hatten unsere drei Gewinner, die sich als echte Fußballkenner durchsetzen konnten:

1. Platz: Josef Bauer gewinnt 2 x VIP-Eintrittskarten für ein Spiel des FC Bayern München in der Allianz Arena – Saison 2014/15

2. Platz: Stefan Schwarz gewinnt einen 149 Euro Erlebnisgutschein von Jochen Schweizer

3. Platz: Maria Garcia Prieto gewinnt 2 x Eintrittskarten für die Thermenwelt Erding oder Tropical Islands Brandenburg

Wir gratulieren den erfolgreichen Gewinnern* und hoffen es hat allen Beteiligten Spaß gemacht!

Das Team von HABA-Beton

* Die Gewinner werden vom Spielleiter Mario Demmelmaier zusätzlich per E-Mail benachrichtigt!

23.06.2014

Neues Pflasterwerk in Türkheim


Für rund zehn Millionen baut HABA-Beton ein Pflasterwerk und fertigt ab Ende 2014 in Türkheim Pflastersteine aus Beton für alle Anforderungen.


Seit vier Generationen bürgt der Name HABA-Beton für Produkte höchster Qualität. Das gilt nicht nur für Betonrohre, sondern auch für Pflastersteine aus Beton.
In Türkheim Nord, dort stellte HABA-Beton bislang auf rund 42.000 m² Rohre aller Art her, werden ab Ende 2014 Pflastersteine aus Beton gefertigt, natürlich wieder in bewährter und gefragter HABA-Qualität. Dies ist ein weiterer Meilenstein in der Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens, das rund 350 Mitarbeiter an neun Produktionsstandorten in Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Österreich und Polen beschäftigt.

Für zehn Millionen wird das Werk in Türkheim Nord errichtet, das Ergebnis wird sich sehen lassen: Das Sortiment wird breit gefächert sein und sowohl Privatkunden, als auch Firmen oder öffentlichen Auftraggebern eine umfangreiche Auswahl bieten. Egal ob es sich um Pflastersteine für Garten oder Terrasse, Haus oder Einfahrt, Mulden oder Radien handelt, ob sie kantengealtert oder kugelgestrahlt sein sollen, nuanciert oder einfarbig: In Türkheim werden Pflastersteine für jeden Kunden und alle Bedürfnisse hergestellt.

Entscheidend dabei ist, dass HABA-Beton mit der Erfahrung seiner mehr als 100-jährigen Firmengeschichte genau weiß, wie man Kundenwünsche erfüllt. Seit 1971 betreiben die Oberbayern ein Pflasterwerk in Tüßling im Landkreis Altötting und wissen daher genau, welchen Anforderungen moderne Pflastersteine genügen müssen.

Ende 2014 wird die Produktion am Standort Türkheim beginnen, ein Grund zur Freude. Für HABA-Beton – und vor allem für die künftigen Kunden aus der Region.
Sie sind eingeladen, sich von der Topqualität der Produkte zu überzeugen, denn: Qualitätspflastersteine kommen von HABA-Beton und bald auch aus Türkheim!



Ende 2014 startet HABA-Beton die Produktion im neuen Pflasterwerk in Türkheim.
Gefertigt werden hochwertige Pflastersteine aus Beton für private und öffentliche Anforderungen.

Eintrag

1-10

...

31-40

41-50

51-60

61-70

71-80

81-90

91-94

09.06.2022

IFAT 2022: Ein Messecomeback, dass sich sehen lassen kann

31.05.2022

HABA-News No.1

09.05.2022

Rückblick Bildungsmesse 2022

Archiv

Johann Bartlechner GmbH & Co. KG | +43/2783/4138 | info@haba-beton.at

Impressum

Datenschutzerklärung